Bundesliga Herren, 13. Spieltag: IGR Remscheid – RSC Cronenberg 6:2 (3:1)
Bundesliga Damen, 14. Spieltag: IGR Remscheid – RSC Cronenberg 11:2 (4:2)
DRIV-Pokal Herren, 1/4-Finale: HSV Krefeld – IGR Remscheid 2:17 (0:6)
DRIV-Pokal Damen, 1/4-Finale: IGR Remscheid – TuS Düsseldorf-Nord 8:0 (5:0)
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

NRW-Landesmeisterschaften vom 26.01.

NRW-Landesmeisterschaften

U17-NRW in W-Cronenberg
IGR Remscheid – RH Recklinghausen 7:1
IGR Remscheid – TuS D‘dorf-Nord 3:3

Der dritte Spieltag der Landesmeisterschaft NRW führte unsere U17 nach Cronenberg, wo mit dem RHC Recklinghausen und dem TuS Düsseldorf-Nord als Gegner warteten.

Die Blau-weißen traten zuerst gegen Recklinghausen an, kamen gut ins Spiel und lagen nach 8 Minuten bereits mit 2:0 vorne. Vielleicht war das Team kurz vor dem Pausenpfiff bereits mit den Gedanken in der Kabine und der RHC konnte auf 2:1 verkürzen. In der Halbzeitpause angesprochenen Dinge wurden danach diszipliniert umgesetzt und bereits 2 Minuten nach Wiederanpfiff fiel das 3:1. Nach weiteren Treffern in Minute 21, 22 und einem Doppelschlag unmittelbar vor dem Abpfiff konnte das IGR-Team einen nie gefährdeten 7:1 Erfolg einfahren.

Auf die Mannschaft aus Düsseldorf war das IGR-Team bis dato noch nicht getroffen. Der TuS startete mit hohem Tempo, mit dem die IGR zu Beginn nicht zurecht kam. Nach 6 Minuten ging der Tus folgerichtig mit 0:1 in Führung, die bis zur Pause bestand hatte. Nach Wiederanpfiff gelang den Landeshauptstädtern das 0:2, aber die Blau-weißen ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und spielten weiter ihr Spiel. Dies zahlte sich mit einem Doppelschlag nur eine Minute später aus. Nach dem 2:2 folgte ein offener Schlagabtausch, bei dem beide Torhüter das Unentschieden festhielten. Lennart Peters haute in Minute 26 dann einen Gewaltschuss raus und brachte die IGR erstmals in Führung. Aber Düsseldorf war damit der Schneid nicht abgekauft und kam in der 29. Spielminute noch zum Ausgleich. Kapitän Jaden Budych machte die Angelegenheit Sekunden vor dem Ende noch einmal spannend als er blau sah, aber Annabel Pillenkamp entschärfte den berechtigten Penalty.

Die von Michael Raab trainierte U17 ist auf einem guten Weg und wird sich am kommenden Wochenende in eigener Halle vor dem heimischen Publikum präsentieren.

U13- NRW in Mönchengladbach
IGR Remscheid – GRSC M‘gladbach 8:0
IGR Remscheid – HSV Krefeld 4:7

U9-Winterrunde in Herringen
IGR Remscheid – RSC Cronenberg 14:3
IGR Remscheid – RHC Recklinghausen 3:12

Regionalliga West
IGR Remscheid II – SC Moskitos Wuppertal 2:1

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on skype
Skype
Share on email
Email
Share on print
Print

Premiumpartner

letzte Beiträge

Instagram

This error message is only visible to WordPress admins

Error: API requests are being delayed for this account. New posts will not be retrieved.

There may be an issue with the Instagram access token that you are using. Your server might also be unable to connect to Instagram at this time.

Error: No posts found.

Make sure this account has posts available on instagram.com.

Click here to troubleshoot