🏑 Bundesliga Damen: TuS Düsseldorf-Nord – IGR Remscheid 0:3 (0:3)
🏆 U17-Juniorinnen sind Deutscher Meister 2020
🏆 U15 ist Deutscher Meister 2020
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

Bundesligaspiel der IGR in Herringen findet am Samstag nicht statt

“The same procedure as last week …”

Bereits am Montag hatte die IGR Remscheid den nach Spielplan nächsten Gegner SK Germania Herringen angesprochen, dass sie angesichts der hohen Corona-Inzidenz in Hamm um eine Verlegung des Spiels bittet. Der Grund für den Verlegewunsch war derselbe, den der RSC Darmstadt in der vergangenen Woche angeführt hatte: Mehrere Arbeitgeber hatten der Reise in Gebieter hoher Inzidenzwerte widersprochen. Dies führt dazu, dass der IGR Remscheid am Samstag nur ein Torwart und eine Handvoll Feldspieler zur Verfügung gestanden hätten. Die Spielleitung hat das Spiel zztl. abgesagt, so dass es zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden soll.

Die IGR ist wir auch der SKG unglücklich über diese Entwicklung. Angesichts der dortigen Corona-Lage hatte die Stadt Hamm bereits verfügt, dass keine Zuschauer für das Spiel zugelassen gewesen wären. Die Fans können sich also darauf freuen, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird.

Daneben wird es eine weiter Änderung im Spielplan geben: Die SG Eldagser Falcons, die am 24.10. in Remscheid hätten antreten müssen, haben vorgeschlagen, das Heimrecht zu tauschen, da die Inzidenz in Springe aktuell sehr gering ist. Die Blau-weißen haben dem gerne entsprochen und werden also am 24.10. in Niedersachsen antreten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on skype
Skype
Share on email
Email
Share on print
Print