🏆 DRIV-Pokal Herren, Finale: IGR Remscheid – SKG Herringen 3:4 (2:1) – der SKG Herringen ist DRIV-Pokalseiger 2022
🏆 DRIV-Pokal Damen, Halbfinale: IGR Remscheid – SC Bison Calenberg 5:8 (3:4)
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

Abschluss der Vorrunde gegen Darmstadt

Bundesliga, 15. Spieltag
IGR Remscheid – RSC Darmstadt
 

Die erste Dreifachrunde der Rollhockey-Bundesliga steht vor ihrem Abschluss. Die Heimrechte ergeben sich aus den Platzierungen nach dem zehnten Spieltag. Das Spitzentrio könnte noch kräftig rotieren. Dafür holen wir die Rechenschieber raus und erklären welches Team bei welchen Resultaten noch Plätze gut macht.

Den Anfang macht die RESG Walsum auf Platz 1, die ein anderes Team aus dem Spitzentrio empfängt. Zu Gast ist der RSC Cronenberg. Beide Teams haben je ein Spiel in der Saison gegeneinander gewonnen und obwohl die RESG drei Punkte Vorsprung hat hieße es Niederlage nach 50 Minuten, dass die Bergischen vorbeiziehen würden. Mit mindestens einem Punkt bleibt die RESG vor den Löwen, mit zwei Punkten zu 100% auf Platz 1, haben aber zu Hause das Spiel buchstäblich in letzter Sekunde mit 7:8 verloren.

Auf einen Ausrutscher Walsums lauert die SKG Herringen. Sollte Cronenberg mindestens zwei Punkte holen und Herringen derer drei würde Herringen von Platz 1 in die Playoffs starten und sich der IGR Remscheid stellen müssen. Walsum hat gegen Herringen allerdings den besseren direkten Vergleich, weswegen den roten Teufel zwei Zähler reichen. Gegen Düsseldorf, für die es um nichts mehr geht, startet Herringen derweil als haushoher Favorit, haben das Heimspiel in der Saison mit 11:1 gewonnen.

Für Remscheid geht es tabellarisch um nichts mehr, doch nach der Ohrfeige letzter Woche sind die Bergischen auf Wiedergutmachung, vor allem vor den heimischen Fans, aus. Da kommt der RSC Darmstadt eigentlich recht gelegen. Das Heimspiel hat die IGR mit 10:2 gewonnen. Darmstadt hat einen minimal besseren direkten Vergleich gegen Düsseldorf, sie können sich also die Schande ersparen als Tabellenletzter die Saison zu beenden. Voraussetzung dafür sind drei Punkte während die SKG gewinnt.

Um gezielte Ergebnisse und eventuelle taktische Niederlagen zu vermeiden starten alle Partien um 16 Uhr.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on skype
Skype
Share on email
Email
Share on print
Print

Premiumpartner

letzte Beiträge

Instagram