🏑 Bundesliga Damen: TuS Düsseldorf-Nord – IGR Remscheid 0:3 (0:3)
🏆 U17-Juniorinnen sind Deutscher Meister 2020
🏆 U15 ist Deutscher Meister 2020
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

U19w-Nationalmannschaft mit Spahira Giersch und Lea Steinmetz

Internationales U19w-Turnier in Noisy-le-Grand/Paris

Nachdem in diesem Jahr coronabedingt alle Europameisterschaften abgesagt wurden, wollen die Nationalmannschaften des DRIV zumindest an einem Einladungsturnier teilnehmen. Die Bundestrainer der weiblichen U19-Nationalmannschaft – Christina Klein und Thomas Tolk – haben ihren Kader für das internationale Turnier des CS Noisy-le-Grand (Paris/Frankreich) bekannt gegeben. Am 5. und 6. September 2020 werden mit Saphira Giersch und Lea Steinmetz zwei Spielerinnen der IGR Remscheid im Team für Paris stehen. Und auch die langjährige IGR-Torhüterin Leonie Hochstein, die nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft zum Ligakonkurrenten Walsum gewechselt ist, ist der Sprung in der Kader geglückt.

Die IGR Remscheid freut sich über die Nominierung!

Torhüterinnen:
Leonie Hochstein, ERSC Schwerte
Lara Immer, RSC Cronenberg

Feldspielerinnen:
Tabea Brinkmann, TuS Düsseldorf-Nord
Lill Dicke, RSC Cronenberg
Saphira Giersch, IGR Remscheid
Magali Lewandowski, RRV Gottmadingen
Nina Necke, RSC Cronenberg
Lea Steinmetz, IGR Remscheid
Maya Tolk, TuS Düsseldorf-Nord

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on skype
Skype
Share on email
Email
Share on print
Print