++++ Der Deutsche Rollsport- und Inline-Verband und der Rollsport- und Inline-Verband NRW haben den gesamten Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung ausgesetzt. Alle Spiele und Turniere sind abgesagt. Die IGR Remscheid hat auch den gesamten Trainingsbetrieb eingestellt. ++++
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

U13-NRW-Pokal für Regionalauswahlen

Der RIV NRW veranstaltet für seine drei U13-Regionalauswahlen am kommenden Samstag den NRW-Pokal in Recklinghausen. In der Heinrich-Auge-Halle werden um die beiden Bundesliga-Spiele des heimischen RHC Recklinghausen gegen die IGR Remscheid herum sechs Begegnungen ausgetragen. Am Start sind auch in diesem Jahr die Auswahl-Teams aus dem Rheinland, dem Bergischen Land und Westfalen/Ruhr, für die das Turnier der Abschluss einer Reihe an Trainingsmaßnahmen ist. 
Für die Auswahl des bergischen Landes zeichnen die beiden Remscheider Trainer Markus Feldhoff und Saphira Giersch verantwortlich.
In zwei intensiven Auswahltrainings stellten sie aus rund zwanzig Spielerinnen und Spielern den folgenden Kader zusammen, der für die Bergischen den Titel auch in diesem Jahr verteidigen soll.

Tor: Lotta Dicke (RSC Cronenberg), Leon Gabriel (IGR Remscheid)
Feld: Arne Beck, Justin Winkler und Fabienne Rohs (alle IGR Remscheid), Leo Böcker, Phil Capozzoli, Mia Bücheler, Tobias Wilke, Ricardo Failla (alle RSC Cronenberg).
Weiterhin dabei von der IGR Remscheid ist Tom Pillenkamp, der in der letzten Saison in Recklinghausen gespielt hat und daher in der Auswahl Westfalen/Ruhr antritt.

Spielplan:
Samstag, 14.09.2019 
in Recklinghausen, Heinrich-Auge-Halle

09:30 Uhr Westfalen/Ruhr – Rheinland
10:30 Uhr Rheinland – Bergisches Land 
11:30 Uhr Bergisches Land – Westfalen/Ruhr
15:00 Uhr Rheinland – Westfalen/Ruhr 
16:00 Uhr Bergisches Land – Rheinland 
17:00 Uhr Westfalen/Ruhr – Bergisches Land 
anschl. Siegerehrung

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on skype
Skype
Share on email
Email
Share on print
Print