2. DRIV-Pokal-Finale Herren: IGR – RSC Cronenberg 4:5 (1:1)
2. DRIV-Pokal-Finale Damen: IGR – ERG Iserlohn 3:4 (1:2)
Deutsche Meisterschaft U17w: IGR gewinnt Bronze
Regionalliga West: IGR II belegt Platz 3
Deutsche Meisterschaft U19: IGR gewinnt Bronze
Deutsche Meisterschaft U13: IGR gewinnt Bronze
Deutsche Meisterschaft U9: IGR gewinnt Bronze
Deutsche Meisterschaft U15: IGR gewinnt Bronze
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

Nachwuchsspieltag am 04.11.2018

An diesem Wochenende beginnt die Saison 2018/2019 nun auch für die Nachwuchsmannschaften und die IGR Remscheid ist in allen Altersklassen präsent. Zum Auftakt schnüren die U13 und die U9 ihre Rollschuhe.

U9-Winterrunde am Sonntag, den 04.11.2018 in der Sporthalle Hackenberg

09.30 Uhr   IGR Remscheid –  RHC Recklinghausen
11.45 Uhr   IGR Remscheid – TuS Düsseldorf-Nord

Spielerkader: Maximilian Kunz (TW), Jadon Winkler, Carl Heiermann, Xiaotian Kong, Max Hager, Ben Hager, Mats Reisinger, Damian Drescher, Vincent Grütz, Alexander Ploch und Christian Ploch

Trainerinnen: Saphira Giersch und Anna Behrendt, Teammanagerin: Bianca Winkler

Unsere Jüngsten können vor heimischer Kulisse in die neue Spielzeit starten. Voll Spannung bleibt abzuwarten, wie sich die größtenteils neu formierte Mannschaft in Meisterschaftsspielen schlagen wird bei der die meisten U9er am Sonntag ihre ersten, offiziellen Spiele bestreiten werden.

U13-NRW-Meisterschaft am Sonntag, den 04.11.2018 in Schwerte

10.50 Uhr   TuS Düsseldorf-Nord – IGR Remscheid
13.20 Uhr   RSC Cronenberg I –  IGR Remscheid

Spielerkader: Leon Gabriel (TW), Silas Raab (TW), Joel Halek, Arne Beck, Justin Winkler, Greta Heiermann, Lena Weigert, Jule Scherl, Niklas Weitzel, Kira Bambek und Fabienne Rohs
Trainer: Markus Feldhoff und Jochen Thomas, Co-Trainer: Thomas Beck, Teammanager: Heike Thomas und Oliver Gabriel

In Schwerte tritt die U13 an, die in der Saison 2017/18 zusammen mit dem RSC Cronenberg Deutscher Meister geworden ist. Aus der Meistermannschaft sind einige Spielerinnen und Spieler in die U15 gewechselt. Aus der U11 rücken neue Kräfte nach.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on skype
Skype
Share on email
Email
Share on print
Print