GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

đŸ””âšȘ hilft đŸ””đŸŸĄ

Ein Schatten liegt ĂŒber uns allen: Mitten in Europa tobt ein Krieg und das Leben und die Existenz von Millionen Menschen in der Ukraine sind bedroht. Hier wollen – hier mĂŒssen wir helfen! Die IGR beteiligt sich daher an der Hilfsaktion „Wir packen Pakete zum Überleben“. Ein Paket enthĂ€lt Grundnahrungsmittel nach einer festen Vorgabe (Öl, Mehl, Zucker, Multivitamintabletten, Reis und Nudeln).

Bitte hilf mit, es ist ganz einfach:
1) in der KĂŒche der Halle Hackenberg liegen Faltkartons und Einkaufszettel
2) Du kaufst den Paketinhalt gem. Einkaufszettel (kostet knapp EUR 15,–) und packst ihn in den Karton
3) schreibe eine Grußbotschaft – wenn Du magst – und packe sie in den Karton
4) Karton zukleben und in der KĂŒche der Halle Hackenberg abstellen
5) die IGR ĂŒbernimmt den Weitertransport zur Sammelstelle der FeG Auslandshilfe.

Die gesammelten Kartons werden von der FeG (Auslands- und Katastrophenhilfe Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland KdöR, www.auslandshilfe.feg.de) in die Ukraine gebracht und dort von lokalen Organisationen weiter verteilt.

Facebook
Twitter
WhatsApp
Skype
Email
Print

Premiumpartner

letzte BeitrÀge

Instagram

[instagram-feed]