🏆 DRIV-Pokal Herren, Finale: IGR Remscheid – SKG Herringen 3:4 (2:1) – der SKG Herringen ist DRIV-Pokalseiger 2022
🏆 DRIV-Pokal Damen, Halbfinale: IGR Remscheid – SC Bison Calenberg 5:8 (3:4)
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

Nachwuchsspieltag am 20.01.2019

U17 und U13 laufen in der Landesmeisterschaft auf, die U9 in der NRW-Winterrunde

U9 NRW-Meisterschaft in Düsseldorf

12.15 Uhr   IGR Remscheid                                  RHC Recklinghausen
13.45 Uhr   TuS Düsseldorf-Nord                        IGR Remscheid

Spielerkader: Maximilian Kunz (TW), Damian Drescher (TW), Alexander Ploch (TW), Carl Heiermann, Christian Ploch, Xiaotian Kong, Mats Reisinger, Max Hager, Ben Hager, Jadon Winkler und Vincent Grütz
Trainerinnen Anna Behrendt und Saphira Giersch, Teammanagerin Bianca Winkler

Erneut setzen die Trainerinnen im Tor auf Unterstützung durch den U11-Keeper Maximilian Kunz. Die noch unerfahrenen Torhüter-Neulinge Damian Drescher und Alexander Ploch sollen langsam an den Spielbetrieb herangeführt werden. Das erste Spiel ist sicherlich das schwerere, denn der RHC Recklinghausen ist unangefochtener Spitzenreiter nach vier Spielen. Unsere an dritter Stelle liegende U9 hat das Hinspiel mit 0:7 Toren verloren. Im zweiten Spiel gegen Düsseldorf (4. Platz) rechnen sich die Blau-weißen durchaus Chancen aus, da auch das Hinspiel mit 6:2 Toren gewonnen wurde.


U13 NRW-Meisterschaft in Iserlohn

11.40 Uhr   RSC Cronenberg II                             IGR Remscheid
13.20 Uhr   SG Iserlohn/Schwerte                       IGR Remscheid

Spielerkader: Silas Raab (TW), Leon Gabriel (TW), Lena Weigert, Niklas Weitzel, Jule Scherl, Justin Winkler, Arne Beck, Greta Heiermann, Fabienne Rohs und Joel Halek
Trainer Jochen Thomas, Co-Trainer Thomas Beck, Teammanager Heike Thomas und Oliver Gabriel

Unsere U13 liegt nach fünf Spielen in der Landesmeisterschaftsrunde auf Platz 3. Die einzige Niederlage musste das Team am 1. Spieltag gegen den RSC Cronenberg 1 hinnehmen, der am Sonntag mit seiner zweiten Garnitur gegen die IGR Remscheid aufläuft. Bei einem konzentrierten und couragierten Auftreten sind sicher drei Punkte möglich. In Spiel zwei geht es gegen die Spielgemeinschaft Iserlohn/Schwerte, die aktuell im unteren Tabellendrittel angesiedelt ist.


U17 NRW-Meisterschaft in Krefeld

10.00 Uhr   Hülser SV Krefeld                    IGR Remscheid
13.00 Uhr   IGR Remscheid                        TuS Düsseldorf-Nord

Spielerkader: Ben Kessens (TW), Lena Bambek (TW), Paul Ronge, Lea Steinmetz, Henry Wiedmann, Ole Kaldasch, Jaden Budych und Lennard Peters
Trainer: Alexandre Mestre und Marc Weber, Teammanagerinnen: Petra Kaldasch und Melanie Krämer 

Das erste Spiel gegen den HSV Krefeld, der derzeit punktlos die rote Laterne inne hat, sollte für Blau-weiß machbar sein. Der zweite Gegner TuS Düsseldorf-Nord hat genau wie unsere U15 sechs Punkte auf der Habenseite verbucht. Hier ist ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten und die Tagesform entscheidend sein. Die U17 hat unter der Woche gut trainiert und die zwei Coaches sind guter Hoffnung, Tuchfühlung zum Spitzenduo zu halten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on skype
Skype
Share on email
Email
Share on print
Print

Premiumpartner

letzte Beiträge

Instagram