🏆 DRIV-Pokal Herren, Finale: IGR Remscheid – SKG Herringen 3:4 (2:1) – der SKG Herringen ist DRIV-Pokalseiger 2022
🏆 DRIV-Pokal Damen, Halbfinale: IGR Remscheid – SC Bison Calenberg 5:8 (3:4)
GermanEnglishSpanishFrenchPortugueseItalian

Derbysieger!

Bundesliga, 2. Spieltag
Bergisches Derby
RSC Cronenberg – IGR Remscheid 3:5 (0:2)
Prallvolle Halle, super Stimmung, tolles und packendes Spiel! Alles, was ein Derby braucht, sahen die Fans beider Lager in der Alfred-Henckels-Halle. 20 Minuten vergingen in Halbzeit eins, bis Max Richter und Yannick Peinke die Blau-weißen, die bis dato ein deutliches Übergewicht an Spielanteilen und Chancen hatten, in Front brachten, gleichzeitig der Halbzeitstand. Als Alex Ober kurz nach dem Wiederanpfiff das 3:0 markierte, schien der Drops schon gelutscht. Aber der RSC schlug angetrieben von seinen Fans nach blauer Karte gegen Kapitän Yannick Peinke zurück und schafften nach blauer Karte gegen Fabian Selbach sogar den Anschlusstreffer zum 3:2. 13 Minuten standen zu diesem Zeitpunkt noch auf der Uhr und jetzt war es Derby pur, unterbrochen allerdings minutenlang durch den wegen der hohen Luftfeuchtigkeit immer rutschigeren Boden. Alex Ober nutzte seine Chance zum 4:2 nach Blau gegen den RSC, der aber nach nur 60 Sekunden zurückschlug.

Yannick Peinke machte dann 2 Minuten vor dem Ende den Deckel drauf. Am Ende siegen die Blau-weißen verdient in einem lauten und emotionalen Derby.

Am kommenden Wochende geht es weiter, wenn die IGR die RESG Walsum in der Halle Hackenberg empfängt.

Facebook
Twitter
WhatsApp
Skype
Email
Print

Premiumpartner

letzte Beiträge

Instagram

[instagram-feed]