Deutsche Meisterschaft Ü35 in Schweinfurt

Deutsche Meisterschaft Ü35 am 23.06. + 24.06.2018 in Schweinfurt

Zehn “alte Herren” von der IGR Remscheid kommen am Wochenende in Schweinfurt bei der Deutschen Meisterschaft der Ü35 zum Einsatz: Henning Becker, Michael Raab, Marcel Wiegershaus, Wolfgang Weber, Marc Weber, Matthias Mattusch, Marc Ronge, Thomas Wilk, Patrick Nikolajko, Dominik Kaul (Gastspieler vom RHC Dornbirn) und Marcell Wienberg (als Schiedsrichter). Sieben Teams spielen in diesem Jahr um den Titel. Die IGR Remscheid tritt zunächst in einer Vierergruppe an und trifft am Samstag auf den RSV Weil, die SGR Darmstadt und den SV Altencelle. Die andere Gruppe besteht aus drei Teams, dem RSC Cronenberg, RSC Chemnitz und Gastgeber Schweinfurt. Am Sonntag sind die Platzierungsspiele angesetzt. Die Blau-weißen hatten bei den zwei letzten Turnieren in Remscheid und Cronenberg jeweils die Silbermedaille erkämpft. In diesem Jahr soll es ruhig ein bißchen mehr sein. Wir drücken natürlich die Daumen!

Spielplan DM Rollhockey Ü35 Alte Herren
in Schweinfurt vom 23.06.18 – 24.06.18

Gruppe A: RSC Cronenberg + ERV Schweinfurt + RSC Chemnitz
Gruppe B: IGR Remscheid + SGR Darmstadt + SV Altencelle + RSV Weil

Samstag den 23.06.2018 Vorrunde:
09:00 A  ERV Schweinfurt – RSC Chemnitz
10:00 B  SGR Darmstadt – SV Altencelle
11:00 B  RSV Weil – IGR Remscheid
12:00 A  RSC Cronenberg – RSC Chemnitz
13:00 B  SGR Darmstadt – IGR Remscheid
14:00 B  RSV Weil – SV Altencelle
15:00 A  ERV Schweinfurt – RSC Cronenberg
16:00 B  SGR Darmstadt – RSV Weil
17:00 B  SV Altencelle – IGR Remscheid

Sonntag den 24.06.2018 Finalrunde:
09:00 Platzierungsspiele  3. Gruppe A – 3.Gruppe B
10:00 1. Halbfinale  1. Gruppe A – 2.Gruppe B
11:00 Platzierungsspiele  4. Gruppe B – 3.Gruppe A
12:00 2. Halbfinale  2.Gruppe A – 1.Gruppe B
13:00 Platzierungsspiele  3. Gruppe B – 4.Gruppe B
14:00 Spiel um Platz  3 Verlierer1.HF – Verlierer 2.HF
15:00 Finale um Platz  1 Sieger 1.HF – Sieger 2.HF