Get Adobe Flash player

U15w-National-Mannschaft: Ein Remscheider Quartett im Kader

Bundestrainer Mike Neubauer hat am vergangenen Wochenende seinen Kader für die Auswahltrainings der diesjährigen U15-Mädchen-Nationalmannschaft nach Iserlohn  zusammen gerufen. 

Insgesamt 21 Mädchen aus 11 Vereinen erhielten das begehrte Ticket. Mit im Kader ist ein Quartett aus dem U13- und U15-Nachwuchs-Teams der IGR: Annika Zech, Lea Steinmetz, Saphira Giersch und Kira Steinmetz. Saphira und Kira hatten mit der U15w-Nationalmannschaft schon im vergangenen Jahr am Trainingscamp in Portugal teilgenommen, für beide ein unvergessliches Erlebnis.
Wir freuen uns sehr über die Nominierung unserer Mädchen und drücken die Daumen, dass sie den Sprung in den endgültigen Kader schaffen!

Hier der gesamte Kader:

 

Torhüterinnen:

Immer, Lara  (RSC Cronenberg)

Kittel, Leonie  (TuS Düsseldorf-Nord)

Sommermeyer, Clara  (RSC Gera)

Wortmann, Jule  (TGS Vorwärts Frankfurt)

 

Feldspielerinnen:

Andrioff, Tabea  (SK Germania Herringen)

Dicke, Lilli  (RSC Cronenberg)

Dlouhy, Franziska  (TuS Düsseldorf-Nord)

Giersch, Saphira  (IGR Remscheid)

Huth, Hannah  (RSC Darmstadt)

Kahmann, Yolanda  (SC Moskitos Wuppertal)

Koch, Lotte  (RSC Darmstadt)

Lewandowski, Magalie  (RRV Gottmadingen)

Maaß, Sonja  (RHC Recklinghausen)

Paul, Michaela  (Victoria Lauenau)

Seidler, Lea  (RSC Cronenberg)

Steinmetz, Kira  (IGR Remscheid)

Steinmetz, Lea  (IGR Remscheid)

Sudin, Jessica  (RSC Gera)

Tacke, Marie  (RSC Cronenberg)

Vahrson, Merle  (RHC Recklinghausen)

Zech, Annika  (IGR Remscheid)

 

              

Premiumpartner

Rollhockey-Info

aktuelle Ausgabe

Partner

Fitness
 
Catering + Hotel



Ausrüstung
Medien

 

Sponsoren

 
 
 


 


 





  
 
 

< mehr >