Get Adobe Flash player

Einladung zur Hauptversammlung 2017



Hiermit lädt der Vorstand des Rollsportvereins IGR Remscheid e.V.
 satzungsgemäß alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2017 ein:

Mittwoch, 01. März 2017, 19:30 Uhr, Gaststätte „Bergische Stuben“,
 Rader Str. 12, 42897 Remscheid.


Tagesordnung:

 

TOP 1             Eröffnung durch den Vorsitzenden

1.1  Begrüßung 


1.2  Benennung des Protokollführers

1.3  Feststellung der fristgerechten Einladung 


1.4  Feststellung der Anwesenheit 


1.5  Genehmigung der Tagesordnung 



TOP 2             Bericht des Vorstandes

2.1  Geschäftsbericht 


2.2  Finanzen 


2.3  sportlicher Bereich 


 

TOP 3             Kassenprüfungsbericht

 

TOP 4             Entlastung des Vorstandes

 

TOP 5             Wahlen

5.1  Wahlleiter

5.2  Vorstand


- Vorsitzender


- stellv. Vorsitzender

- Kassierer


- Schriftführer

5.3  Fachwarte


- Fachwart für Finanzen


- Sportlicher Leiter


- Jugendwart


- stellv. Jugendwart

- Rollhockeywart

- stellv. Rollhockeywart

5.4  Kassenprüfer

 

TOP 6             Anträge

(Anträge müssen gem. Satzung mindestens zwei Wochen vor der

Versammlung schriftlich beim Vorstand des Vereins eingehen)

 

TOP 7             Verschiedenes


 

Remscheid, 06.02.2017

Der Vorstand
 

IGR Remscheid trifft Freunde


 

Sport4Hospiz hieß die von Fitness-Choach Timo Meyer im Sommer organisierte Veranstaltung, bei der die drei Sportvereine HG Remscheid, Hasterner TV und IGR Remscheid in ihren Sportarten gegeneinander antraten. Nicht um zu gewinnen, sondern um zusammen Spaß zu haben und Geld für das Bergische Hospiz zu sammeln. Spaß hat es gemacht, für das Hospiz ist ordentlich was dabei 'rum gekommen.

Jetzt geht es in die zweite Runde - zusammen was für den Remscheider Sport tun. Am Samstag umd 15:30 Uhr werden HG und HTV zunächst die IGR beim Bergischen Derby lautstark unterstützen, danach wollen um 19:00 Uhr HTV und IGR den HG-Handballern gegen den SV Neunkirchen zum Sieg verhelfen.
Und dann geht es in die Erlebbar in der Hindenburgstr. um den Abend ausklingen zu lassen - alle zusammen, Ende offen ...
 

Rosenmontagszug mit der IGR Remscheid

Beim Rosenmontagszug in Lennep am 27.02.2017 wird die IGR Remscheid wieder dabei sein.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen mitzugehen:


KOSTÜM: „PANZERKNACKER“

 

TREFFPUNKT: 27.02.2017, 13:00 UHR, MÜHLENSTR.

 

KOSTEN: 
EUR 25,00 INCL. KOSTÜM + WURFMATERIAL

EUR 15,00 OHNE KOSTÜM, INCL. WURFMATERIAL

 

VERBINDLICHE ANMELDUNG BIS 10.01.2017

BEIM ORGA-TEAM (Anmeldeformular)

ANMEDLUNG AN DIESE E-MAIL SENDEN:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ODER AN DAS ORGA-TEAM:

Sabine und Stephan Bambek, Stefanie und Thomas Beck, Melanie Grund, Petra Kaldasch, Melanie Krämer, Yannick Peinke, Marc Ronge


 

Zum Jahresausklang

 

Liebe Aktive, Mitglieder, Fans und alle, die sich der IGR verbunden fühlen,

ein Jahr geht zu Ende, von dem wir mit Stolz sagen können, dass es eines der erfolgreichsten in der Geschichte des Vereins und des Remscheider Rollsports war. Der Pokalsieg im Mai, erster nationaler Titel seit 22 Jahren, war zweifelsohne der Höhepunkt. Hinzu kamen tolle Ergebnisse unserer Nachwuchsmannschaften, die u.a. den ersten Meistertitel im Damen-Rollhockey für die IGR gewonnen haben. Wir stellen 12 Nationalspieler in den Mannschaften des DRIV und 2 Bundestrainer, eine bis dato nie erreichte Zahl. Wir haben aber auch - das darf man nicht vergessen - bittere Niederlagen einstecken müssen. Erfolg und Misserfolg gehören zum Sport dazu, wir gewinnen und verlieren zusammen, die Sportler, die Fans, wir alle. Wir diskutieren und streiten auch, sachlich und fair, denn die Vielfalt der Meinungen und der Austausch bringen die IGR voran. Unsere Erfolge haben uns aber gezeigt, dass wir den richtigen Weg gegangen sind und uns darin bestätigt, diesen weiter zu gehen.

Das alles ist jedoch nur möglich, weil sich so viele unserer Rollhockeybegeisterten in der IGR für den Sport eingesetzt haben. Ihnen gilt ganz besonders unser Dank. Auf dieses gewaltige Engagement können wir genauso stolz sein, wie auf die Erfolge unserer Aktiven.

Wir alle sind die IGR Remscheid, ein aktiver und toller Verein.

Im Namen des Vorstandes wünsche ich Euch ein gutes Jahr 2017! Bleibt gesund und tragt Eure Begeisterung für Rollhockey, den schönsten Sport der Welt, ins neue Jahr.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Georg Feldhoff
Präsident

 

Der Nikolaus besucht den IGR-Nachwuchs


Beim Training der U9/U11-Mannschaft der IGR Remscheid am Donnerstag in der Halle Neuenkamp tauchte plötzlich eine rote gewandete Gestalt auf. Der Nikolaus in Begleitung von mehreren blauen Gehilfen besuchte die Kinder und brachte jedem ein süßes Geschenk mit. Schnell stellte sich heraus, dass das Bundesliga-Team der IGR den Kleinen, die Samstags für Samstag von der Tribüne ihre großen Vorbilder anfeuern, eine Freude machen wollte.

Im Nikolauskostüm steckte übrigens Jan-Hendrik Kulessa, der auch mit Bart eine gute Figur machte und den Nachwuchs gestreng ermahnte, noch intensiver und konzentrierter zu trainieren, damit sie bald das Bundesliga-Team verstärken können. Die IGR Remscheid - eine große Familie ...

WIR WÜNSCHEN ALLEN MITGLIEDERN, FANS UND FREUNDEN DER IGR AN DIESER STELLE EINE FRIEDLICHE, BESINNLICHE UND GERUHSAME VORWEINAHTSZEIT!!!

 

              

Premiumpartner

Rollhockey-Info

aktuelle Ausgabe

Partner

Fitness
 
Catering + Hotel



Ausrüstung
Medien

 

Sponsoren

 
 
 


 


 





  
 
 

< mehr >