Get Adobe Flash player

DRIV-Pokal Damen: Premiere gegen die Calenberger Bisons

(tg) Im Rahmen des Bundesligaspiels zwischen Calenberg und Recklinghausen fand unter der Aufsicht von Staffelleiter Torsten Flössel in der Sporthalle Eldagsen die Auslosung für den diesjährigen DRIV-Pokal statt, an dem erneut lediglich die neun Erstliga-Clubs teilnehmen. Gemessen an der derzeitigen Tabelle haben die Favoriten in der ersten Runde allesamt zunächst Heimrecht.

Da es neun Mannschaften sind, die um den Pokal kämpfen werden, ist ein Qualifikationsspiel notwendig, wobei alles Mannschaften im Lostopf waren. Die Extrarunde wird in der Sporthalle Am Kothen zwischen dem SC Moskitos Wuppertal und dem RHC Recklinghausen ausgefochten und muss bis spätestens zum 28. Februar gespielt worden sein.

Der Siegers muss im Viertelfinale am 24. März 2018 dann zum RSC Gera reisen, der es im Vorjahr immerhin bis ins Halbfinale geschafft hatte. Titelverteidiger ERG Iserlohn empfängt mit Altmeister TuS Düsseldorf-Nord einen durchaus respektablen Gegner, der es ja schon einmal schaffte, die Westfälinnen aus dem Wettbewerb zu schmeißen.

„Vize“ RSC Cronenberg hat zum Auftakt des neuen Wettkamps ebenfalls Heimrecht und mit dem RSC Darmstadt durchaus einen Kontrahenten, der für einen Erfolg im Bergischen gut sein kann.

Der SC Bison Calenberg hat derweil das vermeintlich leichteste Los gezogen: Zu den Niedersächsinnen reist Liganeuling IGR Remscheid, der bis dato noch keinen Pflichtspieleinsatz hatte. 

  

Der DRIV-Pokal im Überblick…

Vorrunde … bis zum 28. Februar 2018                               

1)         SC Moskitos Wuppertal              -           RHC Recklinghausen
 

Viertelfinale … am 24. März 2018                        

2)         SC Bison Calenberg                   -           IGR Remscheid

3)         RSC Cronenberg                       -           RSC Darmstadt

4)         RSC Gera                                -           Sieger Spiel 1

5)         ERG Iserlohn                            -           TuS Düsseldorf-Nord
 

Halbfinale … am 1. Mai 2018                             

6)         Sieger Spiel 4                            -           Sieger Spiel 5

7)         Sieger Spiel 2                            -           Sieger Spiel 3
 

Finale … am 19. & 21. Mai 2018 (Pfingsten)                                

A)         Sieger Spiel 7                            -           Sieger Spiel 6

B)         Sieger Spiel 6                            -           Sieger Spiel 7
 

              

Premiumpartner

Rollhockey-Info

aktuelle Ausgabe

Partner

Fitness
 
Catering + Hotel



Ausrüstung
Medien

 

Sponsoren

 
 
 


 


 





  
 
 

< mehr >