Gemeinsam gegen Blutkrebs

Alle 15 Minuten erhält ein Mensch allein in Deutschland die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs. Viele Patienten sind Kinder und Jugendliche, deren einzige Chance auf Heilung eine Stammzellspende ist. Doch jeder zehnte Patient findet keinen Spender.

Unser Bundesligaspieler Fabian Selbach hatte sich vor Jahren bei der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) registrieren lassen. Vor einigen Wochen wurde er gebeten, eine Stammzellspende zu machen, um jemandem beim Kampf gegen den Blutkrebs zu unterstützen.

Das möchten wir als IGR-Familie zum Anlass nehmen, im Rahmen unserer Bundesligaheimspiele am 07.04. gegen Iserlohn eine große Registrierungsaktion in der Halle Hackenberg zu starten. Wenn Ihr zwischen 17 und 55 Jahre alt seid und Ihr Euch registrieren lassen wollt, kommt einfach ab 14:00 Uhr in die Kabine 1 (direkt neben dem Eingang). Ihr streicht mit einem Wattestäbchen über Eure Mundschleimhaut und gebt Eure Kontaktdaten an, das wars!

Selbst bei einer Übereinstimmung mit einem Erkrankten könnt ihr Euer Einverständnis jederzeit zurückziehen. Ihr seid als registrierter Spender zu nichts gezwungen und auf Euch kommen keine Kosten zu. Für alle Kosten, die entstehen (Reisekosten, Unterkunft, …), kommt die DKMS auf.

Mund auf – Stäbchen rein – Spender sein. Gemeinsam gegen Blutkrebs. Am 07.04.2018, Sporthalle Hackenberg.

Wir freuen uns auf Euch!


www.dkms.de